u.emerge eG

a spring for radical change

Es gibt für Sie und Ihre Organisation eine erfolgreiche und nachhaltige Zukunft, die sich bereits heute abzeichnet. Unsere Unternehmensberatung unterstützt Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter:innen dabei, gemeinsam ihr allerhöchstes Potenzial für diese beste entstehende Zukunft zu entwickeln.

Mit unseren außergewöhnlichen Beratungsprozessen ermöglichen wir Ihnen und Ihrem Unternehmen diese effektive Zukunft zu erkennen und effizient umzusetzen.

Erkunden Sie bereits heute Ihre Zukunft!

Wir unterstützen Sie dabei …

Aktuelles

Nächste Termine:

  • 15.9.2021
  • 20.10.2021
  • 17.11. 2021
  • 15.12.2021

Zeit: 17:15 bis 19:00 Uhr

Kosten: Pay What Feels Right

Jeden dritten Mittwoch im Monat

Case Clinics

Lernen aus der Praxis für die Praxis. Wir arbeiten in Gruppen von 4-5 Personen. Sie oder jemand aus der Gruppe stellt seine herausfordernde Situation vor, die aktuell, konkret und wichtig ist. Im gemeinsamen, systematischen Schritt für Schritt Erkunden, kann die fallgebende Person neue Perspektiven und Erkenntnisse erlangen, was in der Regel einen grosser Schritt vorwärts bedeutet.

Zielgruppe: Führungspersonen, Projektverantwortliche, HR Fachpersonen und Menschen, die an den Themen Führung, Kulturwandel, Transformation, Business Models oder Nachhaltigkeit interessiert sind.

Format: geschlossene Gruppe – online mit Zoom

Vorkenntnisse: Um an diesem Format teilnehmen zu können, führen Sie vorher ein kurzes Einführungsgespräch mit einem u.emerge-Teammitglied.

Anmeldung per Email

Einladung für den 19. Juli 2021

„Open-House-Veranstaltung

Wir laden Sie herzlichst ein mit uns von u.emerge eG und anderen interessierten Personen und Führungskräften, in einem „generativen Dialog“ sich über die Themen Leadership und Transformationen auszutauschen.

Nehmen Sie teil an unserem kostenfreien „Online-Open-House-Veranstaltung“ am Montag, 19. Juli 2021, von 18:00 – ca. 19:30 Uhr.

Anmeldung per Email, siehe Formular weiter unten auf dieser Webseite: Kontakt

Nachschlag Konferenz 23./24. März 2021

Emergenz – von der Zukunft her führen

Die von u.emerge eG veranstaltete Online-Konferenz war ein voller Erfolg (www.emergenz-konferenz.com). Bis zu 50 Teilnehmer:innen haben Impulse von den top Sprecher:innen erhalten: es waren unter anderem dabei Tobias Krüger (Otto Group), Mela Chu (BLCKSWN), Tanja Schättler (SAP AG), René Längert (SAP AG), Alper Aslan (Datev eG), Nina Backman, Ama Clara Leone (EWE AG), Johannes Walldorf (Weleda AG), Naomi Ryland (tbd*), Olaf Baldini und Joël Luc Cachelin.

Das Bild, ist ein „Generative Scribing“ von Olaf Baldini und diente als Abschlussreflexion der Konferenz.

Konferenz 23./24. März 2021

Emergenz – von der Zukunft her führen

Wir reagieren auf die gegenwärtigen Herausforderungen (fast) ausschliesslich mit Erfahrungen und Konzepten aus der Vergangenheit, obwohl wir wissen, dass das nicht (mehr) funktioniert. Wir tun das, weil wir nichts anderes kennen. Diese von u.emerge eG veranstaltete Online-Konferenz zeigt und erkundet mit Ihnen Haltungen und Wege, von der Zukunft her zu führen.

Warum es uns gibt

u.emerge

a spring for radical change

Die Mitglieder der Genossenschaft bringen vielfältige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Beratung, Coaching, Training, Event-Management, Business Development und Entrepreneurship zusammen. Eine verbindende Basis haben die Mitglieder in Otto Scharmers Theorie U gefunden: „Leading from the emerging future“. Dabei werden die verschiedenen Wege, die die Mitglieder individuell gegangen sind, in die gemeinsame Arbeit integriert.

Ausgangspunkt für die Unternehmensgründung war die Entschlossenheit, am deutschsprachigen Markt einen Unterschied zu machen: mehr Selbstorganisation, mehr Purposeorientierung, mehr Innovation, mehr Vernetzung und mehr Nachhaltigkeit.

So lautet unser Motto: „a spring for radical change“.

Was wir machen

Beratung

Wir erkunden mit Ihnen gemeinsam den Weg in Ihre beste entstehende Zukunft.

Transformation

Wir öffnen den Weg für einen bewusstseins- und achtsamkeitsbasierten Systemwandel.

Training

Unsere Trainingsprozesse ermöglichen den Sprung vom Wissen zum Können.

Coaching

Durch unsere generative Führungskräftecoachings begleiten wir Ihre Persönlichkeitsentwicklung.

Events

Wir gestalten und managen nachhaltig wirksame Konferenzen, die neue Perspektiven eröffnen.

Vernetzung

Wir unterstützen Sie durch Co-Creation Lösungen in der VUCA-Welt zu entdecken.

Wer wir sind

Max Stehle lebt seit 1987 in Berlin. Er ist Musiker (Sax), Netzwerker, Coach und Berater sowie Co-Founder und Vorstand von u.emerge eG – a spring for radical change. Seine Schwerpunkte sind Kommunikation, Co-Creation sowie strategische Themen um Führung, Transformation von Unternehmenskultur und Organisationsstruktur.

Mehr Informationen …

Abdul Eskif ist Wahl-Berliner und wurde in Aleppo – Syrien geboren. Er ist Wirtschaftswissenschaftler, Arbeitsvermittler, Coach und Berater sowie Co-Founder von u.emerge eG – a spring for radical change. Sein Fokus liegt auf der Befähigung von Menschen sowie auf Entwicklungsprozesse und Fragen der Nachhaltigkeit in Bezug auf Führung, Unternehmenskultur, New Work und Diversität.

Mehr Informationen …

Dr. Dale Rickert stammt ursprünglich aus Australien und lebt heute in Berlin. Dale war früher ein professioneller Orchestermusiker und unterstützt heute Unternehmen bei der Interaktion mit Kunden, Publikum und Kooperationspartner:innen durch kreative und engagierte Veranstaltungen. Dale ist Co-founder von u.emerge – a spring for radical change und lehrt Event Management an der University of Applied Sciences Berlin, Dresden School of Management.

Mehr Informationen …

Barbara Stettler Leisebach lebt in Dornach bei Basel, CH. Sie ist selbständige Organisationsberaterin, Coach, Mitglied des Netzwerk Selbstorganisation, Initiantin von „die Kraft des Dorfes“ und Co-founder von u.emerge – a spring for radical change. Sie lehrt und berät Fach- und Führungspersonen in Fragen der gelingenden Zusammenarbeit und begleitet Veränderungs- und Transformationsprozesse.

Mehr Informationen …

Gabor Rossmann lebt in Hannover und Hamburg. Er ist Berater, Trainer, Coach, Mitinhaber der Firma Mänz + Rossmann Organisationsberatung und Co-founder von u.emerge eG – a spring for radical change. Seine Schwerpunkte sind Leadership, Persönlichkeitsentwicklung, Co-Creation, systemische Organisationsentwicklung und New Work.

Mehr Informationen …

Heike Grethlein ist Dipl.-Sozialwirtin mit dem Schwerpunkt Medizin-Soziologie und Expertin für Gesunde Arbeit. Sie lebt und arbeitet als Beraterin, Trainerin und Aufstellerin im Raum Nürnberg/Fürth (Gesund Aufgestellt) und ist Co-Founder von u.emerge eG – a spring for radical change. Ein besonderes Anliegen ist es ihr, Räume zu öffnen und zu halten, in denen Entwicklung und Transformation möglich sind.

Mehr Informationen …

Schreiben Sie uns